Unterbauhauben

Welche Unterbau Dunstabzugshaube ist die Beste?

Eine Unterbau Dunstabzugshaube eignet sich ideal für bereits bestehende oder kleine Küchen. Sie lässt sich ohne Probleme unter einen eigneten Hängeschrank oder direkt an die Wand oberhalb des Herdes montieren. Aus Effizienzgründen empfehlen wir Ihnen die Vorteile der Abluft Funktion ihrer Unterbau Dunstabzugshaube zu nutzen wenn Sie bereits ein vorgefertigtes Abzugsloch in der Hauswand besitzen. Da für die Nutzung der Abluft Funktion ein Abzugsrohr oder Abzugsschlauch für die Abfuhr des Kochdunstes ins Freie notwendig ist, empfiehlt es sich aus ästhetischen Gründen, diesen in einem dafür vorgesehenen Oberschrank verschwinden zu lassen. Da das Abzugsrohr meist jedoch nie den gesamten Oberschrank ausfüllt, bietet dieser noch ein wenig Platz um beispielsweise Gewürze zu lagern. Dies hat den Vorteil, dass Sie diese direkt griffbereit haben, wenn es mit dem Essen mal schnell gehen muss.

Sollten Sie kein Abzugsloch in der Wand besitzen und sich den Aufwand den das Durchbrechen der Wand mit sich bringt ersparen wollen, so empfehlen wir ihnen ausschließlich Umluft Dunstabzugshauben mit Gesamt- und Funktionstestnoten von Gut (weniger als 2,5) oder besser. Die Funktionstestnote setzt sich aus der Geruchs-, Fett- und Dampfbeseitigung zusammen, da dies die eigentliche Funktion einer Dunstabzugshaube ist. Wenn Sie zu schlechter bewerteten Modellen greifen, sollte Ihnen klar sein, dass Sie deutliche Funktionseinbußen hinnehmen müssen. Montieren Sie niemals eine Umluft Unterbau Dunstabzugshaube direkt unter einen Hängeschrank, sodass die Luft nicht zirkulieren kann. Es muss immer genügend Platz zur Luftzirkulation gegeben sein, deshalb empfehlen wir Umluft-Unterbau-Modelle, ohne Abzugsrohr nur über offenen Kochfeldern an die Wand oberhalb dieser zu montieren.

Besitzen Sie eine Kochinsel so empfehlen wir keine Unterbau Dunstabzugshaube, sondern eine Inselhaube.